Autoren lesen im Kirchsaal

Rosenthal. In der Veranstaltungsreihe "Autoren lesen" hat die Evangelische Gemeinde Nordend am 9. Februar den Autor Jochen Schmidt zu Gast. Dieser wird um 17 Uhr im Gemeindesaal in der Schönhauser Straße 32, Ecke Kirchstraße, aus dem Buch "Schneckenmühle" lesen. Darin geht es um Jens. Der fährt zum letzten Mal ins Ferienlager Schneckenmühle. Es ist Sommer 1989, und die DDR befindet sich in Auflösung. Davon bekommt Jens aber kaum etwas mit. Er ist mit dem Ende seiner Kindheit beschäftigt. Da sind andere Themen wichtiger. Jochen Schmidt erzählt komisch und anrührend, welche aberwitzigen Gedanken und Welterklärungen Jens bei seinem letzten Ferienlageraufenthalt hatte. Der Eintritt frei, Spenden für die Sanierung des Jugendstilkirchsaals in Nordend sind willkommen. Weitere Infos unter 485 68 74 und auf www.pixel-fuer-den-jugendstil.de.


Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.