BVV berät über Gartenkolonie

Schmargendorf.Bei einer außerordentlichen öffentlichen Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Charlottenburg stehen am Freitag, 31. Januar, um 17 Uhr die neuesten Entwicklungen um die Kleingartenkolonie Oeynhausen auf der Tagesordnung. In einem Antrag fordert die Piratenfraktion, für das Gebiet der Kolonie eine sofortige Veränderungssperre im Bebauungsplan zu erwirken. Damit soll eine Bebauung verhindert werden und die Möglichkeit zum Planen der Zukunft des Geländes in Schmargendorf offen bleiben. Es sind keine anderen Tagesordnungspunkte festgesetzt.


Thomas Schubert / tsc
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.