Richtfest am Karree

Schmargendorf. Auf dem Gelände Orber Straße 9, Charlottenburger Straße 5, 5a, 6 und Cunostraße 57 wurde am 28. November Richtfest für das Charlottenbrunner Karree gefeiert. Das Ensemble besteht aus zwei Altbauten und drei Neubauten. Der Architekt Prof. Arno Bonanni verbindet zwei modernisierte Gründerzeitbauten aus dem Jahr 1911 mit drei Neubauten, die eine neue Ansiedlung mit 60 Eigentumswohnungen bilden. Die Wohnungen werden unter dem Motto "Wohnen zwischen City und Grunewald" vermarktet.


Frank Wecker / FW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.