Traditionsreiches Vereinsheim erblüht in neuem Glanz

Genießen Sie ein kühles Blondes auf der Terrasse vom Vereinsheim Oeynhausen.
Zu einem neuen Anziehungspunkt in Schmargendorf hat sich schon nach kurzer Zeit das Vereinsheim Oeynhausen in der gleichnamigen Kleingartenkolonie entwickelt. Das komplett renovierte Gasthaus ist seit Mitte März unter neuer Bewirtschaftung und bietet seinen Gästen großzügige Möglichkeiten für Feiern aller Art im Innen- und Außenbereich. Der Chefkoch verwöhnt seine Gäste mit einer umfangreichen Auswahl an wechselnden Mittagsmenüs und bietet den Nachtisch-Klassiker Crêpes mit einer Kugel Vanilleeis, heißen Waldfrüchten und Schlagsahne für nur 5 Euro an. Eines der Highlights ist der "Große Sonntagsbrunch" für 8,50 Euro, bei dem sich jeder von 10-15 Uhr an kalten und warmen Spezialitäten bedienen kann - so viel und so oft er mag. Das Gasthaus mit Biergarten, großer Sonnenterrasse und angrenzender Festwiese erreicht man schnell über den Zugang Cunostraße oder den Haupteingang in der Friedrichshaller Straße. Geöffnet ist die "Oase im Grünen" Montag bis Freitag von 12 bis 22 Uhr (außer dienstags) und am Wochenende bereits ab 10 Uhr.

Vereinsheim Oeynhausen, Friedrichshaller Straße 3-5, 14199 Berlin, 26 03 88 45.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden