Tanz der Kulturen am Sonnabend

Mit Trommelklängen unterhalten Schüler der Christian-Morgenstern-Grundschule die Besucher. (Foto: Gemischtes)

Staaken. Mit Tanz, Theater, Beatbox, Trommeln und Gesang präsentieren sich am 27. Oktober ab 15 Uhr im Kulturzentrum "Gemischtes", Sandstraße 41, Talente aus dem Staakener Kiez.

So werden Schüler der Grundschule am Amalienhof und der Jugend-Freizeiteinrichtung "KIK" Hip-Hop präsentieren. Beatbox und Piano erklingen mit Marlon Math-Muvdi und Klaus Math, Big Band Sound bietet die Carlo-Schmid-Oberschule. Zu hören sind der Chor "Spandau Voices" sowie Ellen Zacharias, die Drittplatzierte im Contest "Ein Song für Spandau 2012". Orientalisches zeigt die Bauchtanzgruppe "Asmahan Er". Mit Trommelklängen unterhalten Schüler der Christian-Morgenstern-Grundschule. Weiter dabei sind die Tanzgruppe Pünktchen aus dem Kulturzentrum "Gemischtes", die Familie Girke am Klavier sowie die Kindertheater-Gruppe von Valentina Spieß. Für die weitere Unterhaltung der Besucher sorgen Aktionen wie etwa "Staaken sucht den Tortenstar" und eine Tombola. Der Eintritt ist frei.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden