Damenwal am Teltowkanal

Wann? 05.02.2016 20:00 Uhr

Wo? ufaFabrik, Viktoriastraße 10, 12105 Berlin DE
Das Künstlerpaar Silvana und Thomas Prosperi ist als Kabarettduo Faltsch Wagoni unterwegs. Ihr aktuelles Programm „Der Damenwal“ feiert in der ufaFabrik Berlin-Premiere. (Foto: C. Rabhan)
Berlin: ufaFabrik |

Tempelhof. Die Winterpause ist vorbei. Am 5. Februar startet die ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, in die neue Bühnensaison. Mit der Berliner Kabarettpremiere „Der Damenwal“ geht es los.

Das Kabarettduo Faltsch Wagoni (Silvana und Thomas Prosperi) erörtert in seinem fröhlich-feuchten Programm „Der Damenwal“ mit trockenem Humor gewichtige Fragen wie zum Beispiel: Kann Wasser schwimmen? Können Fische weinen? Ist der Mensch eine gesättigte wässrige Lösung? Gibt es Wasser auf dem Mars und wenn ja, wem gehört es? Und der Damenwal? Ist er der Bademeister oder die Walküre? Ist er männlich oder weiblich? Über die Antworten können die beiden Prosperi-RhythmusPoeten trefflich streiten.

Für den Abend sind „musikalisch-poetische Kopfsprünge ins feuchte Element. Selbstironisch und leichtfüßig“ angekündigt. „Barfuß, dichtend und höchst musikalisch zelebrieren die Wortjongleure ihre Wasserliebe und ergründen den grammatikalischen Wasserfall – den Aquativ. Ein stimulierendes Bad mit Musik, Komik und sprühender Satire“, so die Veranstalter. „Als RhythmusPoeten meistern sie in unterhaltsamer Weise die sensible Gratwanderung zwischen Sinn und Unsinn der Sprache und des Seins“, so eine Stimme der Kritik.

Die Damenwal-Berlinpremiere im Varieté-Salon der ufaFabrik, Viktoriastraße 10-18, beginnt am 5. Februar um 20 Uhr. Der Eintritt kostet 19, ermäßigt 16 und für Studenten zwölf Euro. Weitere Informationen und Karten unter  75 50 30. HDK
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.