Veranstaltungen - Tempelhof-Schöneberg

  • 20. Oktober 2018 um 18:00
  • Am Rathaus 1
  • Großbeeren

Funny Money - Theateraufführung mit der Trinitatis-Theatergruppe

Eintrittskarten erhalten Sie beim Kulturverein Großbeeren: http://www.kulturverein-grossbeeren.de/ Über das Stück: Henry Perkins arbeitet als einfacher Buchhalter in einer kleinen Firma in London und führt mit seiner Frau Jean ein ruhiges und beschauliches Leben in einem kleinen Reihenhaus außerhalb der Innenstadt. Als eines Tages auf dem Heimweg sein Aktenkoffer in der U-Bahn versehentlich vertauscht wird, gerät sein Leben völlig aus den Fugen: Plötzlich sitzt er vor einem Koffer...

  • 21. Oktober 2018 um 16:00
  • Pfarrer-Lütkehaus-Platz
  • Berlin

Sonari-Chor singt Herbstlieder

Lichtenrade. Am 21. Oktober gibt es in der Salvatorkirche am Pfarrer-Lütkehaus-Platz etwas auf die Ohren. Ab 16 Uhr treten bei freiem Eintritt die stimmgewaltigen Männer vom Sonari-Chor auf. Sie werden passend zur Herbstzeit verschiedene Wein-, Trink- und Volkslieder anstimmen und dabei auch zum Mitsingen animieren. Zuletzt durften sie sich am 3. Oktober auf dem Bebelplatz und abends auf der großen Bühne vor dem Brandenburger Tor präsentieren. PH

  • 18. Oktober 2018 um 18:00
  • Bezirkszentralbibliothek
  • Berlin

Friedrich Christian Delius liest

Tempelhof. Mit dem autobiografischen Buch „Die Zukunft der Schönheit“ ist Friedrich Christian Delius am 18. Oktober 18 Uhr in der Bezirkszentralbibliothek, Götzstraße 8-12, zu Gast. Es erzählt, wie ein junger Mann aus der hessischen Provinz 1966 einen New Yorker Jazzclub besucht. „Je mehr er sich einlässt auf die ekstatische Musik, desto näher kommt der angehende Dichter sich selbst, bis zum verdrängten Schmerz eines Vaterkonflikts“, so die Ankündigung. Delius lebt seit 1963 in Berlin und wurde...

  • 4. November 2018 um 14:00
  • Goya
  • Berlin

Auf Anita Berbers Spuren

Schöneberg. Einen Rundgang der besonderen Art bietet die Schauspielerin Nicola Kothlow an. Sie schlüpft in Protagonisten vergangener Zeit mit Schwerpunkt Zwanziger Jahre, was der Tour eine ganz persönliche, künstlerische Note verleiht. Am 4. November und dann noch einmal am 11. und 18. November schlendert Nicola Kothlow als die berühmt-berüchtigte Tänzerin Anita Berber (1899-1928), die als Vamp, Femme Fatale und weiblicher Bohémien galt, rund um den Nollendorfplatz. Dabei gibt es Orte zu...

  • 17. Oktober 2018 um 18:00
  • Nachbarschafts-und Familienzentrum Kurmark
  • Berlin

Upcycling-Nähkurs

Aus alter Kleidung Neues nähen, reparieren oder ergänzen. Sich inspirieren lassen. Bitte alte Kleidung mitbringen. Kursleitung: Monika Sokolowska Kosten: 10 Termine 50 € (30 € ermäßigt)+ ggf. Materialzuschlag                                Bitte vor Kursstart im Haus bar bezahlen! Kontakt: Tel: 25 79 75 38 oder Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz/Bülowstraße Bus: M 19/M48/M 85/187/106 U-Bahn: 1/2/3/4

  • 20. Oktober 2018 um 19:00
  • Katholische Öffentliche Bücherei Salvator
  • Berlin

Frank Friedrichs liest aus "Waldsterben in Vertikow" - ein Krimi der besonderen Art !

Autorenlesung in der Katholischen Öffentlichen Bücherei Salvator in Lichtenrade am 20.10.2018 ab 19:00 Uhr!! Wo: Pfarrer-Lütkehaus-Platz 1, 12307 Berlin! Ihr liebt Krimis und habt Freude an Ermittlern der besonderen Art? Dann ist Peer Wesendonk genau der richtig Typ für euch. Mit einer gehörigen Portion Sarkasmus und seinem Rollstuhl ermittelt er in Vertikow in einem brisanten Fall, der nicht nur die Existenz einer Firma, sondern die eines ganzen Dorfes gefährdet. Seid ihr jetzt neugierig?...

  • 19. Oktober 2018 um 19:00
  • Alter Friedhof der Zwölf-Apostel-Gemeinde
  • Berlin

Diskussion mit Historiker Benz

Schöneberg. Der renommierte Historiker und emeritierte Professor der TU Berlin, Wolfgang Benz, spricht am 19. Oktober über Antisemitismus und Islamfeindlichkeit. Der Vortrag mit Diskussion in der Kapelle auf dem Alten Zwölf-Apostel-Kirchhof, Kolonnenstraße 24-25, beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei. KEN

  • 8. November 2018 um 10:00
  • Nachbarschafts-und Familienzentrum Kurmark
  • Berlin

Erste Hilfe am Kind

Notfallkurs für (Groß)Eltern, inkl. Notfallskript. Babys/Kleinkinder mit Begleitung können nach Absprache mitgebracht werden. Kursleitung: Tara Rödel, Krankenschwester Kosten: 35 (25) € pro Person oder mit Familiengutschein Kontakt: Tel: 25 79 75 38 Mail: kurmark@pfh-berlin.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz/Bülowstraße Bus: M 19/M48/M 85/187/106 U-Bahn: 1/2/3/4

  • 17. Oktober 2018 um 11:00
  • Nachbarschaftshaus Friedenau
  • Berlin

Nix mit gut alt werden?

Friedenau. Der Geriatrisch-Gerontopsychiatrische Verbund Schöneberg lädt zu einer interaktiven Veranstaltung am 17. Oktober 11 bis 14 Uhr im Nachbarschaftshaus Friedenau, Holsteinische Straße 30, ein. Unter dem Motto „Pflege am Limit! Nix mit gut alt werden?“ will der GGVS Perspektiven öffnen, „um die Pflege langfristig neu zu denken“, so die Veranstalter. Aufgezeigt werden die Mängel der deutschen Pflegeversicherung sowie Beispiele gutlaufender Pflege in anderen europäischen Ländern. Das...

  • 17. Oktober 2018 um 17:00
  • Rathaus Schöneberg
  • Berlin

Bezirksverordnete tagen wieder

Tempelhof-Schöneberg. Am Mittwoch, 17. Oktober, findet die nächste Sitzung der Bezirksverordnetenversammlung im Rathaus Schöneberg statt. Beginn ist um 17 Uhr im BVV-Saal im Rathaus Schöneberg, John-F.-Kennedy-Platz. Wer mit den Verordneten der verschiedenen Parteien ins Gespräch kommen möchte, hat dafür in den Pausen Gelegenheit. Einwohneranfragen an das Bezirksamt können bis spätestens fünf Tage vor der Sitzung schriftlich eingereicht werden. Infos hierzu unter...

  • 18. Oktober 2018 um 13:00
  • Nachbarschafts-und Familienzentrum Kurmark
  • Berlin

Yoga für Mütter

Babys/Kleinkinder bis 1,5 Jahren können mitgebracht werden. Kostenlose Probestunde möglich. Kosten: 9 Termine 50 (40) € Kontakt:  Jowita Rodrigez Tel: 0172-7897275 Mail: info@five-breaths.de Verkehrsverbindungen: Nollendorfplatz/Bülowstraße Bus: M 19/M48/M 85/187/106 U-Bahn: 1/2/3/4

  • 18. Oktober 2018 um 19:30
  • ufaFabrik - Internationales Kultur Centrum
  • Berlin

Entspannen auf der Yogamatte

Tempelhof. Ab Donnerstag, 16. August, startet im Familientreffpunkt des Nachbarschaftszentrums in der ufaFabrik, Viktoriastraße 13, ein neuer Yogakurs. Er ist sowohl für Einsteiger als auch für Geübte geeignet. Der Kurs nach „Sivananda-Art“ lehrt Meditation und tiefe Entspannung, stärkt mental und körperlich. Vor jeder Yogastunde – donnerstags von 19.30 bis 20.30 Uhr – gibt es einen Yogi-Tee in gemeinsamer Runde. Anmeldung und Informationen unter 0177/ 719 35 87 oder mail@kanarya-yoga.de....

  • 18. Oktober 2018 um 18:00
  • Urania Berlin e.V.
  • Berlin

Ideenwettbewerb für Urania-Areal

Schöneberg. Urania-Direktor Ulrich Weigand und Werkbund-Vorstand Brigitte Kochta eröffnen am 18. Oktober um 18 Uhr die Ausstellung zum studentischen Ideenwettbewerb für die Umgestaltung des Areals am Haus des Wissens- und Bildungsvereins. An dem Abend wird zudem der Förderpreis des Werkbundes Berlin verliehen. Die Ausstellung ist bis zum 25. Oktober montags bis freitags von 15 bis 20 Uhr im Foyer der Urania, An der Urania 17, zu sehen. Der Eintritt ist frei. KEN

  • 23. Oktober 2018 um 17:00
  • Café Lehmbrucks
  • Berlin

Friedenau plastikfrei

Die Nachbarschaftsgruppe "Stoppt Plastikmüll" hat sich zum Ziel gesetzt, ihren Stadtteil Friedenau vom Plastikmüll zu befreien und dne plastikkonsum einzuschränken.  Das nächste Treffen findet am 13.03. um 17.00 Uhr statt im Café Lehmbrucks, Fehlerstr. 1, 12161 Friedenau. Neue Teilnehmer sind herzlich willkommen.