Fest der Toten (Calaveras Festival)

Wann? 03.11.2016 19:00 Uhr

Wo? Greenhouse, Gottlieb-Dunkel-Straße 43, 12099 Berlin DE
Berlin: Greenhouse | Der Día de Muertos (auch Día de los Muertos, „Tag der Toten“) ist einer der wichtigsten mexikanischen Feiertage, an dem in Mexiko traditionell der Verstorbenen gedacht wird. Die Vorbereitungszeit für die Feierlichkeiten beginnt Mitte Oktober, gefeiert wird in den Tagen vom 31. Oktober bis zum Gedächtnis Allerseelen am 2. November. Dabei wird der Tag der Toten je nach Region auf verschiedene Weise gefeiert.

Calaveras Festival wird in Greenhouse, Godliebt-Dunkelstr. 43-44 mit Live Musik , Mexikanisches Essen, Kultfilm "Macario" (Mexiko, 1960)so wie eine gemälde Kunstaustellung mit werke von Armando Chavez, Rosaana Velasco u.a.Das Festival geht um 19uhr los und bis zum morgengrau.

Das Brauchtum zum Tag der Toten wurde 2003 von der UNESCO zum Meisterwerk des mündlichen und immateriellen Erbes der Menschheit ernannt und 2008 offiziell in die Repräsentative Liste des immateriellen Kulturerbes der Menschheit übernommen. Die Feierlichkeiten in ihrer traditionellen Form gelten als bedroht, da sie nach und nach von dem eher kommerziell ausgerichteten Halloween-Brauch aus Nordamerika überformt werden.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.