Klavier zu vier Händen

Waidmannslust. Die Initiative Reinickendorf lädt ein zum Kammerkonzert für Klavier zu vier Händen am 30. September um 19 Uhr in die Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14. Dr. Martin Miehe und Stephan Hilsberg spielen Werke von Johann Sebastian Bach, Franz Schubert, Robert Schumann, Antonin Dvorak und Claude Debussy. Der Eintritt ist frei. Spenden für die Reparatur des Schmuckgiebels sowie für Turm- und Kirchendach an den Förderverein der Kirche sind gern gesehen.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.