Stabat mater in der Luise-Kirche

Waidmannslust. Musik zur Sterbestunde Jesu gibt es in der Königin-Luise-Kirche, Bondickstraße 14, am Karfreitag, 18. April, um 15 Uhr. Kathrin Freyburg (Sopran), Verena Traub-Walcher (Mezzosopran) und Florian Wilkes (Basso Continuo) führen das "Stabat mater dolorosa" von Giovanni Battista Pergolesi auf. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird jedoch gebeten.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.