Beratung zur Kiezkasse

Adlershof.In diesem Jahr stellt die BVV erstmals 50 000 Euro für Kiezkassen zur Verfügung. Auf den Ortsteil Adlershof entfallen davon 3150 Euro. Dieses Geld soll in Abstimmung mit den Bürgern für Projekte wie Veranstaltungen, Parkbänke oder Verschönerungen im Wohngebiet verwendet werden. Bei einer Bürgerversammlung am 5. März ab 18.30 Uhr im Bürgersaal der Alten Schule, Dörpfeldstraße 54, soll über die Verwendung beraten werden. Alle Adlershofer sind zum Mitmachen eingeladen.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden