Fußgängerin angefahren

Alt-Hohenschönhausen. Schwere Kopfverletzungen erlitt eine 74-jährige Fußgängerin bei einem Unfall am 9. Juli. Gegen 10.10 Uhr wollte die Frau laut Polizeiermittlungen die Indira-Ghandi-Straße überqueren, als sie ein Lkw erfasste. Der 52-jährige Fahrer versuchte noch auszuweichen, konnte den Zusammenprall jedoch nicht verhindern. Neben den schweren Verletzungen am Kopf brach sich die Seniorin den Oberschenkel und erlitt Prellungen. Der Fahrer des Sattelzuges blieb beim Unfall unverletzt.


Karolina Wrobel / KW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.