Polizei sucht Unfallzeugen

Alt-Hohenschönhausen. Die Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich Vormittag des 3. September in Alt-Hohenschönhausen ereignet hatte. Dabei war ein Radfahrer schwer verletzt worden. Der 27-Jährige liegt im Krankenhaus und kann nicht befragt werden. Der Radfahrer war gegen 10.30 Uhr in der Leuenberger Straße unterwegs. An der Einmündung zur Gärtnerstraße stieß er mit dem Wagen einer 44-Jährigen zusammen und erlitt schwere Kopfverletzungen. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Wer Angaben zum Unfallhergang machen kann, wird gebeten, sich beim Verkehrsermittlungsdienst der Polizeidirektion 6 in der Nipkowstraße 23 in Adlershof unter 46 64 68 18 00 oder bei einer anderen Polizeidienststelle zu melden.
Sandra Schork / san
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.