Bürgerinfo zum Treptower Park

Alt-Treptow. Im Rahmen einer Informationsveranstaltung stellt das Straßen- und Grünflächenamt am 4. November das Bauvorhaben Treptower Park vor. Bis Ende 2016 werden die Wege erneuert, der Sommerblumengarten neu angelegt sowie zwei Parkplätze umgebaut und ein Wasserwanderrastplatz eingerichtet (Berliner Woche berichtete). Während der Arbeiten, die rund 13 Millionen Euro kosten, wird es zu Einschränkungen für Parkbesucher kommen. Die Informationsveranstaltung beginnt um 18 Uhr im Ratssaal des Rathauses Treptow, Neue Krugallee 4.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.