Späth’er Frühling am 3. und 4. Mai

Baumschulenweg. Ein Frühlingsfest im Blütenmeer: Gärtnereien, Handwerksbetriebe, das Späth-Arboretum der Humboldt-Universität und rund 150 Aussteller laden beim Späth’en Frühling zum Spaziergang ein.

In der botanischen Sonderausstellung "Fernöstlicher Zauber" gibt es blühende Raritäten aus Asien, neue japanische Ahornsorten, faszinierende Magnolien und vieles mehr zu erkunden. rbb Fernsehgärtner Hellmuth Henneberg geht gemeinsam mit Gästen auf gärtnerische Entdeckungstour. Auch die Fotoausstellung "Kunst und Natur" gibt Einblicke in faszinierende Welten. Vorgestellt wird eine neue Späth-Kollektion: Hemden, mit Pflanzenmotiven bestückt und jedes ein Unikat!

In den floristischen Workshops für Kinder und Erwachsene mit der Blumenwerkstatt SonnenBlau entstehen wundervolle Tischgestecke, Blumenkränze und Heutiere. Der Späth’sche Kräutergarten "Kräuter, Kunst und Krempel" wird zum Garten der Sinne und Skulpturenkünstler Franz Christanell läutet mit neuen Werken den Frühling im Skulpturengarten ein. Das Fest ist zugleich der Auftakt für den Späth’en Weingarten: Von Anfang Mai bis Ende September schenken Winzerfamilien aus deutschen Weinanbauregionen im wöchentlichen Wechsel vor dem Hofladen ihre Weine aus.

Musik, Märchen und Live-Bands locken an beiden Tagen vor die Bühne zum Tanz. Das Hexenkessel Hoftheater kommt mit Grimm’schen Geschichten im Gepäck und Märchenerzählerin Ellen Luckas begeistert mit Märchenzauber mit Musik. Kinder können auch basteln und auf Eseln reiten.

Die mittelalterliche Bäckerei läuft auf Hochtouren. Das Hofcafé Späth serviert köstlichen Kuchen und der Späth’sche Hofladen bietet natürliche Lebensmittel aus der Region.

Späth’er Frühling: Frühlingsfest in den Späth’schen Baumschulen, Späthstraße 80/81, 12437 Berlin, am 3. und 4. Mai, jeweils 9 bis 18 Uhr. Eintritt: 5 Euro (bis 16 Jahre frei).

Anfahrt: S Baumschulenweg/Bus 170 und 265; U7 Blaschkoallee/Bus 170; für Autofahrer: A 113/Ausfahrt "Späthstraße" (Parkplätze sind vorhanden). Weitere Informationen und Programm: www.spaethsche-baumschulen.de.

Manuela Frey / my
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.