Wittenau: Lesung

Bizet, Orchester und Tanz

Georg Wolf
Georg Wolf | Wittenau | am 06.10.2017 | 6 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Wittenau. Das Spandauer Blasorchester wird am Sonntag, 15. Oktober, 16 Uhr, mit einem Konzertprogramm unter dem Titel "DANZAS ESPAÑOLAS" im Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 213, auftreten. Unter der Leitung von Mariano Domingo, der das Orchester mit rund 50 Mitwirkenden dirigiert, wird neben Bizets berühmter Oper "Carmen" die Originalkomposition "El Quijote" von Ferrer Ferran präsentiert, der Text wird gelesen von Stephan...

Ex-Cop Gärtner stellt Buch vor

Alexander Schultze
Alexander Schultze | Wittenau | am 21.06.2017 | 3 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. 44 Jahre war Karlheinz Gärtner als Polizist in Berlin unterwegs. Seine Erlebnisse hat er aufgeschrieben. Sie mittlerweile drittes Buch "Sie kennen keine Grenzen mehr" stellt er am Donnerstag, 29. Juni, ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, vor. Der Reinickendorfer Bundestagskandidat Thorsten Karge (SPD) hat ihn dazu eingeladen. Weitere Informationen gibt es unter  55 17 41 50 und www.thorsten-karge.de....

1 Bild

„Die Polizei - Dein Freund und Fußabtreter?" Lesung & Diskussion

SPD Reinickendorf
SPD Reinickendorf | Wittenau | am 13.06.2017 | 20 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Zu einer Lesung mit anschließender Diskussion lädt der Reinickendorfer SPD-Bundestagskandidat Thorsten Karge am 29. Juni um 19:00 Uhr in das Restaurant Maestral, Eichborndamm 236 in 13437 Berlin ein: Karlheinz Gaertner (Hauptkommisar a.D.) war 44 Jahre auf den Straßen Berlins unterwegs und hat immer den Standpunkt vertreten: Menschen müssen sich in unserer Stadt sicher fühlen und müssen vor Gewalttätern und Kriminellen...

3 Bilder

„BEGEGNUNGEN MIT PETER SCHOLL-LATOUR“

Nicole Borkenhagen
Nicole Borkenhagen | Wittenau | am 13.04.2017 | 298 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Alexander Kulpok (Culture & Politics) präsentiert: „BEGEGNUNGEN MIT PETER SCHOLL-LATOUR“ Ramon Schack liest aus seinem persönlichen Portrait des deutsch-französischen Publizisten Er war einer der markantesten und meinungsstärksten Journalisten des vorigen Jahrhunderts. Einer, der sich nie scheute, gegen die Mainstream-Meinung anzukämpfen, der viel Anerkennung und Ehrenpreise, aber auch harsche Kritik erntete....

1 Bild

Kaminer erzählt von Mutters Abenteuern: Lesung im Ernst-Reuter-Saal

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 01.04.2017 | 10 mal gelesen

Berlin: Ernst-Reuter-Saal | Wittenau. Der Autor Wladimir Kaminer liest am Freitag, 7. April, ab 20 Uhr im Ernst-Reuter-Saal, Eichborndamm 215-239, aus seinem Buch „Meine Mutter, ihre Katze und der Staubsauger“.Ausgedehnte Kreuzfahrten, Mitgliedschaften in unzähligen Senioren-Klubs oder Dauer-Nanny für die eigenen Enkelkinder … so oder so ähnlich sieht für viele Menschen der (Alp-)Traum vom lang ersehnten Ruhestand aus. Anders dagegen Wladimir Kaminers...

Weihnachten in Musik und Text

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 15.12.2016 | 21 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. Der Hörfunkjournalist Alexander Kulpok erinnert unter dem Titel „In dulci jubilo“ am 22. Dezember ab 19 Uhr im Restaurant Maestral, Eichborndamm 236, an die Entstehung der hiesigen Weihnachtsbräuche. Zu weihnachtlicher Musik liest er aus heiteren und besinnlichen Weihnachtsgeschichten. Der Eintritt ist frei. CS

TXL erhalten oder nicht?

Christian Schindler
Christian Schindler | Tegel | am 12.08.2016 | 72 mal gelesen

Berlin: Flughafen Tegel | Tegel. Die Friedrich-Naumann-Stiftung lädt am 29. August ab 19 Uhr in die Tegel Sky Conference (3. Obergeschoss, Terminal A/Terminal B) im Flughafen Tegel zu der Veranstaltung „Was nun Berlin-Tegel? Erhalt oder Nachnutzung?“. Nach einer Lesung der Autorinnen Julia Csabai und Evelyn Csabai aus ihrem Buch „Letzter Aufruf Tegel!“ diskutieren der SPD-Abgeordnete und Schließungsbefürworter Joerg Stroedter, in dessen Wahlkreis der...

Peter Brandt und Alexander Ewers

Christian Schindler
Christian Schindler | Wittenau | am 16.06.2016 | 37 mal gelesen

Berlin: Restaurant Maestral | Wittenau. Der Historiker Prof. Dr. Peter Brandt kommt am 23. Juni um 19 Uhr zu einem Gespräch mit Reinickendorfs jüngstem SPD-Abgeordnetenhaus-Kandidaten Alexander Ewers (29) ins Restaurant Maestral, Eichborndamm 236. Brandt liest zudem aus seinem Buch „Mit anderen Augen“ über seinen Vater Willy Brandt als Politiker und Privatmann. Der Eintritt ist frei. CS