Motorradfahrer schwer verletzt

Biesdorf.Lebensbedrohliche Verletzungen hat ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Köpenicker Straße am Montag, 17. September, davongetragen. Er stieß gegen 22 Uhr mit einem Pkw zusammen, wurde zunächst gegen einen Zaun und dann über die Straße geschleudert. Der Motorradfahrer wurde in eine Klinik gebracht. Der Autofahrer erlitt einen Schock. Die Köpenicker Straße war bis 4 Uhr am nächsten Morgen für den gesamten Fahrzeugverkehr gesperrt.
Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden