Parkfläche versperrt Weg

Biesdorf.Eine störende Parkfläche in der Köpenicker Straße soll nach dem Willen der SPD-Fraktion in der Bezirksverordnetenversammlung (BVV) verschwinden. Die Fläche sei ein Einzelparkplatz gegenüber dem Durchgang vom Lindenschwärmerweg zum Park & Ride-Parkplatz am Elsterwerdaer Platz. Hier versperrt eine Schallschutzwand Passanten den Weg. Die einzelne Parkfläche vor dem Durchgang müsse verschwinden, um einen sicheren Fluchtweg zu gewährleisten, heißt es in der Begründung. Über den Antrag muss die BVV noch abstimmen.


Harald Ritter / hari
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.