Tanz, Musik und Show am 4. und 5. Mai

Tanzen macht Spaß und hält Sie fit.
Im Rahmen des Festivals "Kultour à la carte" in Marzahn-Hellersdorf finden bei der Tanzschule Balance Arts zwei große Veranstaltungen statt.Ein besonderer Höhepunkt ist der 9. Berliner Tanz-Theater-Abend mit dem Thema "Kunst der Schöpfung" am 4. Mai um 19 Uhr im TaP (Theater am Park) - in professioneller Besetzung mit Livemusik und Modenschau.

Und am 5. Mai öffnet die Tanzschule Balance Arts von 15-18 Uhr ihre Pforten zum Schnuppern und Kennenlernen. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Programm zum Mitmachen und Zuschauen; mit etwas Glück gewinnen Sie sogar bei der Verlosung den ersten Preis.

Machen Sie bei Balance Arts den ersten Schritt. Denn Tanzen macht nicht nur Spaß, sondern ist auch noch gesund und eine schöne Gelegenheit mit dem Partner zusammen etwas zu unter- nehmen. Rufen Sie an und vereinbaren Sie eine kostenlose Schnupperstunde. Oder buchen Sie doch einmal eine Privatstunde für zwei, hier lernen Sie in kurzer Zeit oder für einen besonderen Anlass ganz individuell Ihren Tanz für alle Gelegenheiten. In jedem Fall sind Sie bei Tanzschule Balance Arts genau richtig.

Die Tanzschule Balance Arts, unter der Leitung von Maike Bartz und Peter Zielonka, hat ihren Sitz in Biesdorf. Das gut ausgebildete Tanzlehrer-Team bringt Ihnen geduldig und qualifiziert das Tanzen von den ersten Schritten bis zu eindrucksvollen Kombinationen bei. Ohne Leistungsdruck, kompetent, freundlich und individuell betreut sind Sie bei Balance-Arts in den richtigen Händen.

Theater am Park, Frankenholzer Weg 4, 12683 Berlin. Alle weiteren Infos unter 53 01 91 04 oder www.balance-arts.de.

PR-Redaktion / P.R.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden