Informationen zur Demenz

Blankenburg.Wer sich über das Thema Demenz informieren und Näheres zur Begleitung von demenziell erkrankten Menschen erfahren möchte, den lädt die "Albert Schweitzer Stiftung - Wohnen und Betreuen" am 24. Oktober von 16 bis 18 Uhr in die Bahnhofstraße 32 ein. Im Haus "Helene Schweitzer-Bresslau" informieren Fachleute über das Krankheitsbild und erläutern, wie betroffene Menschen begleitet, gepflegt und unterstützt werden können. Die Teilnehmer haben außerdem die Möglichkeit, sich den Demenz-Wohnbereich der Stiftung anzuschauen und ihre Fragen zu stellen. Der Eintritt ist frei. Weitere Infos unter 47 47 74 93.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.