Pilgern mit Politik unterbrochen: Marcel Gewies radelte auf dem Jakobsweg

Unendliche Weiten: Marcel Gewies auf dem Jakobsweg. (Foto: Privat)

Borsigwalde. 40 Tage mit dem Fahrrad auf dem Jakobsweg und zwischendurch in die Bezirksverordnetenversammlung – diese Erfahrung hat sich der Borsigwalder CDU-Verordnete Marcel Gewies zugemutet.

Eine Pilgerfahrt nach Santiago de Compostela gehört spätestens seit dem Bestseller von Hape Kerkeling „Ich bin dann mal weg“ zu den denkbaren Reisezielen. Doch der Borsigwalder Kommunalpolitiker und Arzt Marcel Gewies (32) hat sich nun auf eine ganz besondere Reise begeben. Er legt die Strecke von Borsigwalde nach Santiago de Compostela mit dem Fahrrad zurück. 2800 Kilometer durch Deutschland, die Schweiz, Frankreich und Spanien. Start war am 3. September in der Ernststraße.

„Es ist ein unglaubliches Erlebnis. Man trifft auf wunderbare Menschen und unglaubliche Landschaften. Ich bin hochmotiviert, das Ziel am 12. Oktober zu erreichen“, sagte Marcel Gewies zum Start. Er hat es geschafft, und nebenbei noch Kommunalpolitik gemacht.

Die Fahrt führt von der Marienkirche am Alexanderplatz über Wittenberg, Erfurt, Frankfurt am Main, Freiburg, Basel, Genf, Lyon, Toulouse bis in den Norden Spaniens. Zur BVV-Sitzung am 16. September flog Marcel Gewies extra aus Basel nach Reinickendorf ein, um seine Pilgerfahrt am Folgetag fortzusetzen.

Marcel Gewies: „Eine Pilgerreise war für mich als gläubiger Katholik schon immer ein Traum. Auf den 2800 Kilometern hat man sehr viel Zeit nachzudenken. Der Weg ist das Ziel, daran denkt man fast jede Sekunde.“ Inwieweit ihn die Pilgerfahrt verändert hat, werde die Zukunft zeigen. Eine andere Erkenntnis steht für ihn aber schon fest: „Es lohnt sich, sich auf den Weg zu machen und ins Ungewisse zu gehen. Überall warten gute Menschen, denen man vertrauen kann.“

Marcel Gewies ist in Konradshöhe aufgewachsen und hat 2002 an der Katholischen Schule Salvator in Waidmannslust Abitur gemacht. Er studierte Medizin an der Charité und ist seit 2011 Mitglied der Bezirksverordnetenversammlung. CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.