Humorvoller Don Giovanni

Britz. Das Festival Schloss Britz begeistert seit über zehn Jahren mit liebevoll inszenierten Opernraritäten in deutscher Sprache. Immer wieder dreht es sich dabei um Mozart. Am 15. August führt die Spurensuche zu "Don Giovanni". Die Musikschule Paul Hindemith und der Verein Werkstatt Musik Berlin zeigen die Komische Oper in einer Kooperation im Kulturstall auf dem Gutshof in Alt Britz 81. Die humorvolle Inszenierung ist von Tatjana Rese, es spielt das Kammerorchester Schloss Britz unter Stefan Roberto Kelber. Weitere Vorstellungen stehen am 16. und 17. sowie vom 22. bis 24. August auf dem Programm. Karten dafür kosten 18, ermäßigt zehn Euro und sind vorbestellbar unter 902 39 32 66.


Sylvia Baumeister / SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.