Nachdenken über Energie

Buch.Das 2. Energieforum Buch veranstalten der Verein Inbitec und die Lokale Agenda 21 Pankow am 14. November. Diese öffentliche Veranstaltung findet von 18 bis 20 Uhr in der Festscheune auf dem Stadtgut Buch, Alt-Buch 45-51, statt. Der Eintritt ist frei. Im Zentrum des Energieforums steht die Frage: "Wie sind die Aussichten für eine bezahlbare und nachhaltige Energieversorgung in Buch?" Den Impulsvortrag wird Professor R. Hans-Joachim Twele von der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin halten. Danach findet ein Erfahrungsaustausch von Bürgermeistern aus vier Bundesländern mit den Bürgern statt. Neben dem Pankower Bürgermeister Matthias Köhne (SPD) haben die Bürgermeister von Panketal, vom Bioenergiedorf Bollewick sowie aus Rosbach vor der Höhe zugesagt. Weitere Informationen zum Energieforum unter 94 79 76 96.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.