Volleyballer sind willkommen

Buch.Die Männer der Volleyballabteilung des SV Berlin-Buch möchten wieder im Berliner Wettkampfbetrieb mitmischen. "Leider fehlen uns noch einige Spieler, um einen stabilen Spielbetrieb absichern zu können", sagt Trainer René Romanik. Deshalb sind den Bucher Volleyballern ab sofort Sportler im Alter zwischen 18 und 25 Jahren willkommen, die die Mannschaft verstärken möchten. Trainiert wird dienstags von 20 bis 22 Uhr in der Sporthalle der Hufeland-Oberschule in der Walter-Friedrich-Straße 16. Wer Lust hat, kommt einfach zu einem Probetraining vorbei. Weitere Informationen unter 949 78 25 oder auf www.svberlin-buch.de.
Bernd Wähner / BW
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden