100 Wohnungen fertig: Auch die Kunst wurde berücksichtigt

Berlin: Baugenossenschaft Ideal | Britz. Am Montag, 5. September, feierte die Baugenossenschaft IDEAL eG die Fertigstellung von 100 Wohnungen am Kormoranweg.

Es wurden neun Wohngebäude mit drei bis fünf Etagen sowie zwei Tiefgaragen gebaut. Die Zwei- bis Vier-Zimmerwohnungen haben zwischen 60 und 110 Quadratmeter Wohnfläche, Balkone bzw. Terrassen. Außerdem wurde eine Gästewohnung und ein Gemeinschaftsraum errichtet. 75 Wohnungen sind bereits bezogen, an 25 Wohnungen werden noch Restarbeiten durchgeführt. Nur zwei Wohnungen sind noch nicht vermietet. Auch die Kunst ist nicht zu kurz gekommen. Die Künstler Gabriele Roßkamp und Serge Petit haben die in den Straßennamen benannten Vögel in Form von Skulpturen dargestellt. Bei der Einweihung sagte Bürgermeisterin Franziska Giffey, hier sei eine maßvolle Nachverdichtung erfolgt. Die Neubauten der Wohnungsbaugenossenschaften sind „angesichts der hohen Nachfrage nach bezahlbarem Wohnraum in Neukölln sinnvoll“, betonte Giffey. KT
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.