Pflanzen selbst bestimmen: Verein startet neues Angebot

Wann? 15.11.2015 11:00 Uhr bis 15.11.2015 14:00 Uhr

Wo? Botanisches Museum, Königin-Luise-Straße 8, 14195 Berlin DE
Berlin: Botanisches Museum |

Lichterfelde. Gute Nachrichten, für Menschen, die Spaß und Interesse an der Botanik haben: Pflanzen bestimmen ist lernbar. Der Botanische Verein von Berlin und Brandenburg zeigt im Botanischen Garten, wie es geht.

Mit fachlicher Unterstützung wird bei gemeinsamen Treffen mit Experten geübt, verschiedene Gewächse zu bestimmen. Dazu bringen die Teilnehmer ihre übers Jahr gesammelten Pflanzenbelege mit und sollten auch die Früchte nicht vergessen, die immer mit gesammelt werden sollten. Mit Lupe und botanischer Bestimmungsliteratur werden in lockerer Runde und in Kleingruppen Pflanzen bestimmt.

Familien- und Gattungsmerkmale sowie botanische Fachbegriffe werden erläutert und erarbeitet. Ziel ist es, heimische Pflanzen in der Stadt und in freier Natur erkennen zu können.

Die Teilnehmer möchten Handlupen und soweit vorhanden eigene Bestimmungsliteratur mitbringen. Pflanzliches Bestimmungsmaterial wird gestellt. Der erste Termin ist am 15. November, 11 bis 14 Uhr, im kleinen Hörsaal des Botanischen Museums, Königin-Luise-Straße 6-8. An diesem Tag stehen Kreuzblütengewächse im Mittelpunkt.

Dann finden die Treffen an jedem dritten Sonntag mit unterschiedlichen Schwerpunkten statt. Auch Expeditionen sind geplant. Die Teilnahme ist kostenlos. Eintritt in Garten und Museum sind nicht inklusive. KM

Weitere Informationen und Kontakt auf http://asurl.de/12rq oder E-Mail:schoenefeld@botanischer-verein-brandenburg.de.
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.