„Die Elenden“ auf der Schulbühne

Wann? 26.02.2017

Wo? Rudolf Steiner Schule Berlin Dahlem, Auf dem Grat 3, 14195 Berlin DE
Berlin: Rudolf Steiner Schule Berlin Dahlem | Dahlem. Die 8. Klasse der Rudolf Steiner Schule Berlin präsentiert an drei Abenden die Bühnenfassung von Victor Hugos Drama „Die Elenden“ („Les Misérables). Das Stück erzählt die Geschichte des Ex-Sträflings Jean Valjean und seines Gegenspielers Inspektor Javert in der Zeit nach der Französischen Revolution. Die Aufführungstermine im Festsaal der Schule, Auf dem Grat 3 (Eingang Clayallee) sind am Freitag und Sonnabend, 24. und 25. Februar um 20 Uhr sowie am Sonntag, 26. Februar um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind willkommen. Mehr Infos unter  830 09 10. uma
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.