Kammermusik im Grünen

Wann? 26.08.2016 18:00 Uhr

Wo? Botanischer Garten Berlin, Königin-Luise-Platz, 14195 Berlin DE
Berlin: Botanischer Garten Berlin |

Lichterfelde. Zur „Klassik im Grünen“ lädt das Polyphonie Ensemble Berlin des Deutschen Symphonie-Orchesters (DSO) im Rahmen der Sommerkonzerte im Botanischen Garten ein. Das Konzert bildet den Abschluss dieser Konzertreihe.

Die Beteiligung des DSO an den Sommerkonzerten im Botanischen Garten hat eine langjährige Tradition. In diesem Jahr gestaltet das DSO-Polyphonia-Ensemble-Berlin unter freiem Himmel ein abwechslungsreiches Programm mit Werken für zehn Bläser. Das Polyphonia-Ensemble wurde im Jahr 2000 von Mitgliedern des DSO gegründet und konzertiert seitdem regelmäßig im In- und Ausland.

Das Sommerkonzert findet am Freitag, 26. August, 18 bis 20 Uhr, bei gutem Wetter auf der Freiluftbühne am Mittelmeerhaus, bei schlechtem Wetter im Neuen Glashaus statt. Vor und nach dem Konzertbesuch lädt der denkmalgeschützte Botanische Garten zu einem Spaziergang ein. Einen Kurztrip nach Kuba und in die Karibik bietet die aktuelle Sonderausstellung „Grüne Schatzinseln Botanische Entdeckungen in der Karibik“ im Botanischen Museum und der „Karibikpfad“ im Garten und in den Gewächshäusern.

Die Tickets gibt es unter anderem an den Kassen des Botanischen Gartens Unter den Eichen und am Königin-Luise-Platz sowie über das Kartentelefon des DSO unter  20 29 87 11. Die Karte kostet 18 Euro, eine Familienkarte für zwei Erwachsene und bis zu drei Kindern bis 14 Jahren ist für 30 Euro zu haben. Im Preis ist der Besuch von Garten und Museum am Konzerttag inklusive, ebenso wie eine kostenlose Gartenführung im Anschluss an das Konzert. KM
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.