Mit der Berliner Woche zur Botanischen Nacht am 16. Juli 2016

Wann? 16.07.2016 17:00 Uhr

Wo? Botanischer Garten, Königin-Luise-Straße 68, 14195 Berlin DE
1
Am 16. Juli findet wieder die Botanische Nacht statt. Dieses Mal steht die Karibik im Mittelpunkt. (Foto: auvisign)
Berlin: Botanischer Garten |

Lichterfelde. Die vor Florida gelegenen Inseln von Kuba bis Trinidad locken am 16. Juli zur Botanischen Nacht in den Botanischen Garten.

Üppige Südfrüchte wandeln umher und wecken Appetit auf tropische Speisen und Getränke, die man hier im sonnigen Süden von Berlin auf Liegestühlen und in Hängematten genießen kann, ohne dafür weit fliegen zu müssen. Das Botanische Museum zeigt diesmal in der Ausstellung „Schatzinseln – Treasure Islands – Islas del Tesoro“ die Pflanzenvielfalt der Karibik. Unter anderem mit Arten, die einzig auf Kuba existieren.

Calypso und Carnival

Welch ein Schmelztiegel der Weltkulturen die Inselgruppe seit ihrer Entdeckung durch Kolumbus geworden ist, kann man beim Carnival auf Trinidad erleben – aber auch in der Botanischen Nacht können Musikliebhaber und Tänzer bei Calypso, Soca, Rumba, Salsa oder Reggae voll auf ihre Kosten kommen. Über 150 Mitwirkende präsentieren in dieser Nacht ein wahres Füllhorn künstlerischer Darbietungen. Für den Lichterglanz des Festes sorgen 16 Kilometer aufwendig illuminierte Gartenwege. Bis 2 Uhr morgens ist das grüne Juwel Berlins in traumhafter Stimmung zu erleben. my
Die Botanische Nacht im Botanischer Garten und Botanischen Museum, Königin-Luise-Straße 6-8, findet statt am Sonnabend, 16. Juli, von 17 bis 2 Uhr. Karten zu 35,20 Euro (inkl. Gebühren) gibt es über botanische-nacht.de, an den Kassen des Botanischen Gartens oder über  01806/57 00 00.

Möchten Sie Karten gewinnen?

Unter allen Teilnehmern werden fünfmal zwei Karten verlost.

Die Aktion ist bereits beendet!

1
1
Einem Autor gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
1 Kommentar
6
ronja ditzel aus Tiergarten | 02.07.2016 | 14:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.