Glockenweihe zum Doppeljubiläum im Waldkrankenhaus

Diakon Guido Merten, Heimleiterin Roswitha Gabriel, Dr. Ulrich Metzmacher von der Diakonie und Claudia Neuguth. (Foto: Martin Schleicher/Paul Gerhardt Diakonie)

Falkenhagener Feld. Gleich zwei Jubiläen konnte man in der vergangenen Woche im Evangelischen Waldkrankenhaus, einer Einrichtung der Paul Gerhardt Diakonie an der Stadtrandstraße 555, feiern.

Am 13. Juni wurde das zehnjährige Bestehen des Pflegewohnhauses am Waldkrankenhaus gefeiert. Zu diesem Jubiläum weihte Pfarrerin Claudia Neuguth von der evangelischen Paul-Gerhardt-Kirchengemeinde eine von der Diakonie gespendete Glocke. Wohlklingend soll die neue Glocke des Pflegewohnhauses künftig über dem Areal des Waldkrankenhauses zu hören sein und zum Gottesdienst einladen. Angefertigt wurde sie extra zum Jubiläum des Wohnheims. Das wurde 2003 aus dem EWK ausgegliedert und bietet nun in zwei Häusern 120 beziehungsweise 76 Bewohnern fürsorgliche Pflege. Die Glocke wird ihren endgültigen Platz im Glockenstuhl finden, der zwischen den zwei Gebäuden des Pflegewohnhauses errichtet wurde. "An ihrem zentralen Standort ist die Glocke für alle Bewohner und Mitarbeiter gut zu sehen ", freute sich Dr. Ulrich Metzmacher, Vorstandsvorsitzender der Paul Gerhardt Diakonie.

Bereits seit 50 Jahren bietet die Ergotherapie-Schule im EWK Schülern einen Ort zum leben und lernen. Dieses Jubiläum wurde am 14. Juni gefeiert. Mit nur vier Schülerinnen nahm die 1963 "Lehranstalt für Beschäftigungstherapie" genannte Schule ihren Unterrichtsbetrieb auf. Heute zählt die Schule für Ergotherapie das Zehnfache an Lernenden und bietet "eine Ausbildung, die über die Stadtgrenzen Berlins hinaus bekannt ist", sagt Schulleiter Jürgen Fürhoff. Von1963 bis 2012 wurden 667 Ergotherapeuten ausgebildet. So konnte EWK-Geschäftsführer Carsten Schaulinski zur Jubiläumsfeier neben den Lehrern und Schülern auch zahlreiche Ehemalige in der Kapelle des EWK begrüßen.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.