Schule stellt sich vor

Falkenhagener Feld.Zu einem Informationsabend lädt die Immanuel-Grundschule am 13. September ein. Schulleiter Hans-Peter Lubig und Hortleiter Jörg Handrick informieren Eltern ab 18 Uhr in der Sport- und Begegnungsstätte, Im Spektefeld 27 a, über Schule und Hort. Im Anschluss ist die Besichtigung des Schulhauses in der Stadtrandstraße 465 möglich. Die Immanuel-Schule gehört zu den Freien Evangelischen Schulen Berlin, zu denen zwei weitere Grundschulen und eine Integrierte Sekundarschule gehören. Diese Schulen bieten eine schulische Ausbildung auf der Basis christlicher Pädagogik mit dem Ziel des lebenslangen Lernens.
Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden