Wenn die Wirbelsäule Probleme macht

Falkenhagener Feld. Um Probleme mit der Wirbelsäule geht es beim nächsten Patientenseminar im Evangelischen Waldkrankenhaus Spandau (EWK), Stadtrandstraße 555, am 2. April. Über Diagnose und Behandlung von Erkrankungen der Wirbelsäule sowie Möglichkeiten der dynamischen Wirbelsäulenstabilisierung informieren von 17.30 bis 19 Uhr Dr. Miguel Alquiza, Chefarzt der Wirbelsäulenchirurgie, und Dr. Ralph Schernberger, Oberarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie am EWK. Besucher haben im Anschluss an die Vorträge die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Die Teilnahme ist kostenlos. Ein kleiner Imbiss rundet die Veranstaltung ab.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.