Workshops mit Saskia V. Burmeister

Saskia V. Burmeister (Foto: Gesop)

Falkenhagener Feld. Unter dem Motto "Lesen und Lesen lassen" bietet die Spandauer Autorin Saskia V. Burmeister immer am zweiten Sonnabend im Monat einen kostenlosen Workshop im Schwedenhaus, Stadtrandstraße 481, an.

"Bücherwürmer, Leseratten, Buchpiraten und andere Buchliebhaber" sind dabei gefragt. Burmeister wird aus ihren Werken lesen, dem Publikum Frage und Antwort stehen und Tipps zum kreativen Schreiben geben. Die Veranstaltungen sind als interaktives Leseabenteuer geplant. Hier darf nicht nur zugehört, sondern nach Lust und Laune mitgemacht werden: Das Mitbringen und Verlesen eigener kurzer Texte ist ausdrücklich erwünscht. Kinder, Jugendliche, ihre Eltern und andere Freunde des Buches sind eingeladen, sich mit der Autorin auf eine Reise in fantasievolle Welten zu begeben.

Beginn der Lesung ist jeweils um 16 Uhr. Der Eintritt ist frei. Die ersten beiden Termine sind am 13. Juli und am 10. August. Weitere Informationen unter www.saskia-v-burmeister.de.

Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.