Gedenktafel beschädigt

Friedenau.Schon wieder Schmiereien in Friedenau: Unbekannte haben am 8. August eine Gedenktafel für "vergessene jüdische Architekten" in der Hauptstraße beschädigt. Mit Farbschmierereien haben sie den Schriftzug unkenntlich gemacht. Ein Zeuge stellte die Sachbeschädigung fest und benachrichtigte die Polizei. Da von einem politischen Hintergrund ausgegangen wird, hat der Polizeiliche Staatsschutz beim Landeskriminalamt die Ermittlungen übernommen. In den vergangenen Wochen war es immer wieder zu ähnlichen Taten gekommen. Meist waren dabei die Stolpersteine in der Stierstraße das Ziel von Schmierereien.
Ralf Liptau / flip
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.