Moritaten und Küchenlieder

Friedrichshagen.Wer kennt Urte Blankenstein? Als "Puppendoktor Pille" ist sie zumindest den Älteren bekannt, die sie regelmäßig im Abendgruß des DDR-Fernsehens gesehen haben. Dass sie auch anderes kann, zeigt sie mit ihrem Programm "Eintopf und Frauenzimmer". Gemeinsam mit Sängerin Carola Krautz-Brasin präsentiert sie Moritaten und Küchenlieder. Zu sehen und zu hören am 5. Oktober ab 19.30 Uhr im "Bräustübl", Müggelseedamm 164. Karten zu zehn Euro an der Abendkasse oder unter 37 44 67 69.
Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden