Vorschläge für Kiezkasse

Friedrichshagen.Erste Vorschläge, wie die 3500 Euro Kiezkassengeld verwendet werden können, sind: Unterstützung des Spielhauses in der Bölschestraße; Darstellung zum Gedenken an Dr. Max Jacobi im Kurpark; Hundekottütenspender; Nachpflanzung von Bäumen in der Bölschestraß. Darüber hinaus können Bürger von Friedrichshagen und Hirschgarten bis zum 27. Mai weitere Vorschläge einreichen bei Ernst Welters, Luitpoldstraße 47, 10781 Berlin, 216 53 43, ernst.welters@gmx.de. Am 17. Juni um 18 Uhr findet die Bürgerversammlung zur Abstimmung im Kiezklub Vital, Myliusgarten 20, statt.


Silvia Möller / sim
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.