Neruda-Büste wird enthüllt

Friedrichshain.Am Montag, 12. November findet in der Bezirkszentralbibliothek an der Frankfurter Allee 14a, die Einweihung der Pablo-Neruda-Stele statt. Beginn ist um 15 Uhr. Die Bücherei heißt seit Anfang des Jahres wieder nach dem chilenischen Dichter. Nach ihm war bereits seit den 1970er Jahren die Friedrichshainer Bezirksbibliothek benannt.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden