Pettenkofer wird Einbahnstraße

Friedrichshain.Ab 23. September können Autos im Abschnitt zwischen Bänsch- und Eldenaer Straße die Pettenkofer Straße nur noch in Süd-Nordrichtung befahren. Wegen einer weiteren Baustelle in diesem Gebiet wird dieser Bereich zur Einbahnstraße. Wie lange sie gilt, ist bisher noch unklar, geschätzt wird ein Zeitraum von ein bis zwei Jahre. Sollte es durch die Einschränkung mehr Verkehr in das umliegende Wohnviertel geben, könnte die Einbahnstraße auch auf den gesamten Verlauf der Pettenkofer Straße ausgedehnt werden.
Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.