Windspiele, Basteln, Talkrunde und Puppentheater

Friedrichshain. Noch bis zum 14. Oktober sind Herbstferien. Wem es während dieser Zeit langweilig wird, findet hier ein paar Tipps für Veranstaltungen und Angebote in Friedrichshain.

Der Abenteuerspielplatz Forcki am Forckenbeckplatz lädt am Montag, 8. Oktober, ab 11 Uhr zu einem Ferienbrunch. Vom 9. bis 11. Oktober gibt es dort jeweils ab 15 Uhr "Windspiele", bei denen Drachen oder Bumerang eine wichtige Rolle spielen. Mehr zum Abenteuerspielplatz auf www.forcki.de.Im Phantalisa-Mädchentreff, Kadiner Straße 9, läuft noch bis 5. Oktober eine Glaskunstwoche. Von 12 bis 18 Uhr werden Fensterbilder oder Ohrhänger aus Glas hergestellt. Thema in der Woche vom 8. bis 13. Oktober sind verfremdete Fotos. Selbst aufgenommene Bilder werden in Puzzleteile zerstückelt und dann wieder zusammen gesetzt. Weitere Informationen gibt es unter www.phantalisa.de.

Der Jugendclub Feuerwache, Marchlewskistraße 6, lädt am Montag, 8. Oktober, zu einer Talkrunde zum Thema Cybermobbing ein. Beginn ist um 15 Uhr.

Nebenan in der Studiobühne der Feuerwache gastiert am 10. Oktober das Marionettentheater Kaleidoskop mit seiner Märchenaufführung "Rapunzel". Beginn ist um 10 Uhr. Der Eintritt kostet drei Euro. Kartenreservierung: 426 66 36.

Im "Theater der kleinen Form", Gubener Straße 45, ist am Sonnabend, 6. und Sonntag, 7. Oktober jeweils um 16 sowie am Sonntag, 14. Oktober um 11 und 16 Uhr die Neuinszenierung von "Alice im Wunderland" zu sehen. Am 6. und 7. Oktober um 11 und am 13. Oktober um 11 und 16 Uhr läuft das Stück "Alle Mäuse lieben Käse". Der Eintrittspreis beträgt hier fünf Euro. Den Spielplan gibt es unter www.theater-der-kleinen-form.de.


Thomas Frey / tf
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden