Das Haus in der Torstraße 1

Frohnau. Der Kunstverein Centre Bagatelle hat in seinem Literarischen Salon am 6. März Sybil Volks zu Gast. In ihrem Roman "Torstraße 1" geht sie der Geschichte des denkmalgeschützten Gebäudes in Berlin-Mitte nach. Beginn im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6, ist um 19.30 Uhr. Eintritt: zehn Euro, Vereinsmitglieder und Studenten zahlen acht Euro. Reservierung unter 868 70 16 68 oder per E-Mail an kartenvorbestellung@centre-bagatelle.de.


Christian Schindler / CS
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.