Kinderbuchautorin Ute Krause liest im Centre Bagatelle

Das ist der Dschinn aus der Reihe von Ute Krause. Hier das Cover ihrer 2009 erschienenen Ausgabe "Osman - Immer Ärger mit dem Dschinn". (Foto: privat)

Frohnau. Die Berliner Kinderbuchautorin Ute Krause ist am 11. Januar zu Gast im Centre Bagatelle. Sie liest aus ihrem neuesten Abenteuerroman. Erzählt wird die Geschichte vom eigensinnigen Dschinn Osman.

Die Kinderbuchautorin und Illustratorin, Jahrgang 1960, stellt ihren 2012 erschienenen Roman "Osman, der Dschinn in der Klemme" vor. Osman lebt in einer alten staubigen Flasche, die eines Tages der kleine Anton findet. Der Dschinn verspricht dem Jungen, dass er ihm alle seine Wünsche erfüllt, wenn man nur gut für ihn kocht. Der Verlockung kann Anton nicht widerstehen, doch das Wünschen hat seine Tücken: Denn plötzlich finden sich Anton und sein Freund in der Vergangenheit wieder.

Ihr Abenteuer spielt zu der Zeit der Belagerung der Türken vor Wien. Mit viel Witz, Spannung und Situationskomik entfaltet die Autorin eine aufregende Zeitreisegeschichte. An deren Ende sind dem Zuhörer nicht nur die beiden Kinder ans Herz gewachsen, sondern auch der eigensinnige Dschinn.

Ute Krause zählt zu den erfolgreichsten deutschsprachigen Kinderbuchautorinnen. Für ihre Romane und Illustrationen wurde sie mehrfach ausgezeichnet. Gerade werden zwei ihrer Bücher für das ZDF verfilmt. In der Reihe Siebenstein werden im TV "Oskar und der sehr hungrige Drache" und "Wann gehen die wieder" zu sehen sein.

Die Lesung im Centre Bagatelle, Zeltinger Straße 6, beginnt um 15 Uhr. Der Eintritt kostet sechs Euro, Kinder zahlen vier Euro. Karten können reserviert werden unter 868 70 16 68. Weitere Informationen gibt es auf www.kunstvereincentrebagatelle.de.

Ulrike Kiefert / uk
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.