Religionen feiern gemeinsam

Gatow.Am "Deutschen Mühlentag" am 9. Juni lädt der Gutshof Gatow, Buchwaldzeile 45, um 12 Uhr zu einem interreligiösen Friedensgottesdienst ein. Vor der Mühle auf dem benachbarten Windmühlenberg werden der ehemalige evangelische Dorfpfarrer Gottfried Hoffmann, seine katholischen Kollegen Johannes Motter und Pater Husmann aus Kladow, die jüdische Kantorin Jalda Rebling, die Muslima Miriam Amer und ein buddhistischer Mönch aus dem Kloster in Hohengatow den Gottesdienst leiten. In einer Prozession geht es dann zum Gatower Botanicum. Dort wird gemeinsam eine Pflanze gesetzt. Im Anschluss gibt es auf dem Gutshof einen Imbiss - koscher, halal oder christlich. Eintritt ist frei.


Michael Uhde / Ud
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.