Frau mit Messer schwer verletzt

Gesundbrunnen. Polizeibeamte haben am 4. August einen 41-jährigen Mann in der Grüntaler Straße festgenommen. Er hatte kurz zuvor, gegen 15 Uhr, seine ehemalige Lebensgefährtin auf einem Gehweg in der Voltastraße mit einem Messer schwer verletzt und war dann geflüchtet. Die 37-Jährige wurde in einem Krankenhaus notoperiert. Die Mordkommission ermittelt.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.