Glascontainer explodiert

Gesundbrunnen. Kurz vor Mitternacht ist am 17. August ein Glascontainer an der Kreuzung Garten- und Bernauer Straße mit einem lauten Knall explodiert. Die Teile des Kunststoff-Behälters, der zum Teil mit Glas gefüllt war, flogen bis zu 27 Meter weit. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Das Landeskriminalamt ermittelt.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.