Hund beißt Schnapsdieb

Gesundbrunnen. Die Polizei hat einen 27-jährigen Einbrecher festgenommen, der am 17. März aus einem Vereinsheim einer Laubenkolonie in der Soldiner Straße Schnaps und Cola geklaut hatte. Ein Zeuge hatte die Polizei alarmiert. Als der Dieb die Beamten sah, ließ er die Flaschen fallen und türmte. Mit Hilfe eines Diensthundes wurde der Mann gestellt. Weil er bei der Festnahme nach dem Hund trat, wurde er in den Unterschenkel gebissen.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.