Polizei sucht Schläger

Gesundbrunnen. Die Polizei hat jetzt die Videosequenz veröffentlicht, die einen brutalen Angriff auf einen 51-jährigen Busfahrer zeigt. Wie berichtet, war der BVG-Mann am 8. Februar gegen 22.30 Uhr an der Bushaltstelle U-Bahnhof Osloer Straße ohne ersichtlichen Grund von einem Unbekannten mit der Faust ins Gesicht geschlagen worden. Der Täter mit südländischem Aussehen war in den Bus der Linie 255 eingestiegen, hatte zugeschlagen und ist dann wieder raus. dabei beschimpfte er den Fahrer weiter. Der 51-Jährige erlitt schwere Gesichtsverletzungen, die noch heute behandelt werden müssen. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeiabschnitt 36 unter 46 64 33 64 15 oder einer anderen Polizeidienststelle zu melden. Das Video gibt es auf http://www.berlin.de/polizei/polizeimeldungen/gesuchte-personen/.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.