Radler rammte Fußgängerin

Gesundbrunnen. Bei einem Verkehrsunfall am 21. August wurden auf der Badstraße ein Radfahrer und eine Fußgängerin schwer verletzt. Der 35-jährige Radler fuhr auf der Badstraße in Richtung Pankstraße. Als die 21-jährige Fußgängerin kurz nach 19 Uhr die Straße betrat, konnte der Radler nicht mehr rechtzeitig bremsen und erfasste die Frau. Beide stürzten auf die Fahrbahn, zogen sich schwere Kopfverletzungen zu. Die Feuerwehr brachte beide ins Krankenhaus.


Susanne Schilp / susch
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.