Überfall auf dem Spielplatz

Gesundbrunnen. Eine 19-jährige Frau ist am 4. November gegen 19.20 Uhr von einer ihr bekannten Jugendlichen im Alter von 17 Jahren auf einen Spielplatz in der Grüntaler Straße gelockt und dort von fünf jungen Frauen überfallen, geschlagen und beraubt worden. Die brutalen Täterinnen erbeuteten Handy und Geldbörse und flüchteten. Das Opfer wurde am Kopf verletzt und von einer Bekannten, die sie fand, ins Krankenhaus gebracht. Alarmierte Polizisten konnten kurz darauf die 17-Jährige vorübergehend festnehmen. Nach intensiven Ermittlungen nahmen die Beamten sechs weitere Tatverdächtige im Alter von 13 bis 17 Jahren fest und durchsuchten nach richterlicher Anordnung die Wohnungen der Räuberinnen. Die Polizisten fanden das geklaute Handy sowie die Geldbörse. Zwei der Festgenommenen im Alter von 14 und 17 Jahren wurden einem Ermittlungsrichter zum Erlass von Unterbringungsbefehlen vorgeführt.


Dirk Jericho / DJ
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.