Psychisch kranke Eltern

Berlin: Thessa e. V. | Gropiusstadt. Wenn Eltern psychisch erkranken, leiden nicht nur sie selbst, sondern oft auch die Kinder, Großeltern und andere Familienangehörige unter den Folgen. Hilfe für Betroffene bietet der Verein Thessa e. V. an. Der 1997 von freiberuflich in der ambulanten Kinder- und Jugendhilfe arbeitenden Sozialpädagogen, Pädagogen und Psychologen gegründete Verein ist ein gemeinnütziger, freier Träger der Jugendhilfe und korporatives Mitglied der AWO. Er berät psychisch erkrankte Männer und Frauen sowie ihre Angehörigen kostenlos. Termine für Gespräche können individuell vereinbart werden beim Verein in der Lipschitzallee 77 unter Tel. 29 36 88 43. Weitere Informationen unter www.thessa-ev.de.www.thessa-ev.de

SB
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.