Feiern rund um die Revierförsterei

Grünau. Am 27. April feiern die Grünauer ein Frühlingsfest. Auf dem Gelände der Revierförsterei in der Regattastraße 192 geht es hoch her.

Mit dabei sind die Interessengemeinschaft Grünau, die Freiwillige Feuerwehr, die Kirchengemeinde und das Wassersportmuseum. Start ist 13.15 Uhr mit einer Andacht. Um 14.15 Uhr singt der Pop-Chor des Bürgerhauses, ab 15.30 Uhr spielt das Luftfahrt-Blasorchester. Für Kinder gibt es Mal- und Bastelstände, die Feuerwehr lädt zu Rundfahrten ein. Ab 15 Uhr werden die Pferde des Revierförsters beim Holzrücken vorgeführt. Das Wassersportmuseum in der Regattatribüne ist an diesem Tag geöffnet. Mit Schmackhaften vom Grill und aus der Gulaschkanone ist für das leibliche Wohl gesorgt. Der Eintritt ist frei.


Ralf Drescher / RD
0
Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.